Die Feuerwehr Marxzell befreite den Fahrer aus dem völlig deformierten Wagen.
Die Feuerwehr Marxzell befreite den Fahrer aus dem völlig deformierten Wagen. | Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Im Fahrzeug eingeklemmt

VW Golf prallt bei Marxzell gegen Baum – Fahrer verletzt

Anzeige

Bei einem Unfall auf der K3554 bei Marxzell ist am Donnerstagvormittag ein VW Golf von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde verletzt und kam mit Beinverletzungen in eine Klinik.

Der 76-jährige VW-Fahrer war gegen 11.50 Uhr auf der K3554 zwischen Fischweier und Moosalbtal bei Marxzell unterwegs. Laut BNN-Informationen kam der VW-Fahrer aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Wagen gegen einen Baum. Von dort prallte der Wagen zurück auf die Fahrbahn. Dort kam er quer zur Fahrbahn zum stehen.

Kein Hinweis auf Fremdverschulden

Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und von der Feuerwehr Marxzell aus dem demolierten Wagen befreit. Er kam mit Beinverletzungen in eine Klinik.

Die K3554 war zur Unfallaufnahme gesperrt und wurde gegen 15.15 Uhr wieder freigegeben. Laut Polizei habe es keinerlei Hinweise auf Fremdverschulden oder eine Fahruntauglichkeit gegeben. Es entstand ein Sachschaden von 15000 Euro.

BNN