An diesem Freitag fällt vor dem Schöffengericht in Rastatt das Urteil nach der Unfallflucht mit zwei Toten in Gaggenau.
An diesem Freitag fällt vor dem Schöffengericht in Rastatt das Urteil nach der Unfallflucht mit zwei Toten in Gaggenau. | Foto: Sandmann

Entscheidung in Rastatt

Live-Ticker: Urteilsverkündung nach Unfallflucht mit zwei Toten in Gaggenau

Anzeige

Bei einer Unfallflucht in Gaggenau sind im Juli 2018 eine Frau und ihr Enkel gestorben. Dafür steht seit Ende April der 48-jährige L. vor dem Schöffengericht in Rastatt. Er hat bereits eingeräumt, unter Einfluss von Alkohol und Drogen gefahren zu sein. An diesem Freitag fällt in Rastatt das Urteil.

Zudem hat L. bereits gestanden, in seiner damaligen Wohnung einen Marihuana-Indooranlage unterhalten zu haben. Die Betäubungsmittel seien jedoch nur für den eigenen Gebrauch bestimmt gewesen. bnn.de begleitet auch diesen dritten und letzten Prozesstag von 9 Uhr an mit einem Live-Ticker.