Das Zielfahndungskommando des Landeskriminalamts Baden-Württemberg hat am Dienstag einen 25-jährigen Mann im Murgtal festgenommen, nach dem seit Mitte September 2017 gefahndet worden war. (Symbolfoto) | Foto: Hora

13 Monate Fahndung

Spezialeinheit nimmt mutmaßlichen Drogenhändler im Murgtal fest

Anzeige

Das Zielfahndungskommando des Landeskriminalamts Baden-Württemberg hat am Dienstag einen 25-jährigen Mann im Murgtal festgenommen, nach dem seit Mitte September 2017 gefahndet worden war. Das teilte die Staatsanwaltschaft Baden-Baden am Freitag in einer Pressemitteilung mit.

Dem Beschuldigten werde bewaffneter, bandenmäßiger Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge sowie unerlaubter Besitz von Schusswaffen und Munition zur Last gelegt. Er soll in Baden-Baden und Karlsruhe mehrere Marihuana-Indooranlagen betrieben und kiloweise Marihuana, aber auch Kokain und Ecstasy-Tabletten verkauft haben. Drei weitere Beschuldigte wurden wegen dieser Vergehen bereits verurteilt.

2017 wurden zwei Maschinenpistolen gefunden

Während des New-Pop-Festivals in Baden-Baden im vergangenen Jahr war die Polizei laut Mitteilung wegen eines Wasserschadens in eine Wohnung in der Innenstadt von Baden-Baden eingedrungen und hatte eine  Aufzuchtanlage für Marihuana sowie abgeerntetes Material sichergestellt. In der Wohnung wurden auch zwei Maschinenpistolen und eine große Menge Munition gefunden.

Bei weiteren Durchsuchungen in Karlsruhe wurden ebenfalls Indooranlagen und Rauschgift entdeckt. Der 25-jährige Libanese wurde nach offiziellen Angaben durch die Verhaftung seiner Komplizen gewarnt und konnte fliehen. Nachdem die Standard-Fahndung nicht zum Ergreifen des Beschuldigten geführt hatte, übernahm laut Mitteilung die Spezialeinheit des LKA in Stuttgart die Suche vor einigen Wochen.

Marihuana-Anlage auch im Murgtal

Der Beschuldigte hatte sich laut Staatsanwaltschaft in einer Wohnung „in einem kleinen Dorf“ im Murgtal versteckt. Den Verkauf von Rauschgift habe er anscheinend nicht aufgegeben: Bei ihm sei erneut eine große Marihuana-Indooranlage mit mehr als 100 Pflanzen entdeckt und beschlagnahmt worden.