Eine schwarze Katze (Symbolbild) | Foto: dpa / Symbolfoto

Zeugen gesucht

Wurde eine Katze in Gaggenau zu Tode gequält?

Anzeige

Eine schwarze Katze ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Gaggenau tot vor eine Haustür abgelegt worden. Offenbar wurde sie vorher gequält. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Katze lag am Sonntag vor einer Haustür im Rißweg in Gaggenau. Die Bewohner fanden das leblose schwarze Tier auf den Treppenstufen. Die Polizei schließt aufgrund der Verletzungen nicht aus, dass sie zuvor so schwer misshandelt worden war, dass sie schließlich starb.

 

Hilfe zum BNN-Newsletter

Datenschutzerklärung

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zu dem mutmaßlichen Tierquäler, aber auch zum möglichen Eigentümer der Katze liefern können.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Gaggenau entgegen unter 07225-98870.

BNN