Feuerwehrleute löschen einen Großbrand in Werkstatt in Stutensee-Blankenloch
Das Feuer entstand offenbar in einem Fahrzeug und griff dann auf die Werkstatt über. | Foto: tor

Riesige Rauchsäule

Feuerwehr löscht Großbrand in einer Werkstatt in Stutensee

Anzeige

In einer Lackierwerkstatt im Stutenseer Ortsteil Blankenloch ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Der Rauch war weithin sichtbar. Anwohner sollten ihre Fenster geschlossen halten. Die Feuerwehr war im Großeinsatz.

Der Großbrand entstand am Montagabend kurz nach 19 Uhr. In einer Werkstatt in Blankenloch in der Straße „Am Sohlweg“ geriet ein Fahrzeug in Brand. Das Feuer griff auf die gesamte Werkstatt über. Die Feuerwehr sperrte die Gegend weiträumig ab.

Feuerwehrleute löschen einen Großbrand in Werkstatt in Stutensee-Blankenloch
Für die Feuerwehren aus Stutensee bedeutet der Werkstatt-Brand in Blankenloch Großeinsatz. | Foto: tor

Rauch des Feuers in Stutensee steigt hoch auf

Der Rauch war weithin sichtbar. Anwohner sollten die Fenster geschlossen halten. Die Feuerwehr Stutensee war im Großeinsatz und konnte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude verhindern, durch die entstandene Hitze wurden aber angrenzende Gebäude beschädigt.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.

BNN