Feuerwehreinsatz in Pfinztal-Berghausen: Dort ist am frühen Donnerstagmorgen ein Streufahrzeug umgekippt. | Foto: dpa

Pfinztal-Berghausen

Unfall in Pfinztal: Streufahrzeug umgekippt

Anzeige

Feuerwehreinsatz in Pfinztal-Berghausen: Dort ist am frühen Donnerstagmorgen ein Streufahrzeug umgekippt.

In Pfinztal-Berghausen ist am Donnerstagmorgen ein Traktor mit aufgebautem Streusalzsteuer umgekippt. Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Feuerwehr kurz nach fünf Uhr. Der Traktor war im Touristenweg in Berghausen auf der abschüssigen, glatten Straße an den Randstein gerutscht, dort umgekippt und quer auf der Straße liegen geblieben. Anfangs befürchteten die Einsatzkräfte, dass der Fahrer eingeklemmt sei. Der konnte sich aber glücklicherweise ohne fremde Hilfe befreien.

Die Freiwillige Feuerwehr Pfinztal, die unter der Leitung von Frank Bauer mit 29 Mann und 6 Fahrzeugen im Einsatz war, sicherte die Einsatzstelle ab und streute Salz. Neben der Feuerwehr waren auch der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort.

bnn