Bienenschwarm in der Karlsruher Innenstadt. | Foto: Stadt Karlsruhe

15.000 Tiere

Bienenschwarm in der Karlsruher Innenstadt

Anzeige

Ein ungewöhnlicher Einsatz für den Kommunalen Ordnungsdienst: Am Mittwochnachmittag hat ein Bienenschwarm in der Karlsruher Innenstadt für Aufregung gesorgt. 

Passanten hatten der Polizei den Bienenschwarm in der Fußgängerzone gemeldet – die geschätzt rund 15.000 Insekten hatten sich wohl auf der Suche nach einer neuen Heimat auf einer Kübelpflanze vor einem Kaufhaus niedergelassen. Die Polizisten baten den Kommunalen Ordnungsdienst der Stadt um Unterstützung. Der sperrte den Bereich ab und verständigte eine Imkerin. Die Expertin sorgte dann für einen sicheren Umzug des Schwarms.

BNN