Feuerwehrwagen
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. | Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

100.000 Euro Schaden

Brand auf Karlsruher Betriebsgelände sorgt für viel Rauch und viel Schaden

Anzeige

Bei einem Brand auf einem Betriebsgelände in Karlsruhe ist ein Schaden von etwa 100.000 Euro entstanden. Dort brannten ein Lastwagen und zwei kleinere Hallen, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte. Die Rauchsäule sei weithin sichtbar gewesen.

Zeugen meldeten am Freitagmorgen auch mehrere Explosionen. 32 Feuerwehrleute brachten den Brand im Stadtteil Rintheim aber den Angaben zufolge schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für das Feuer war zunächst unklar.

dpa/lsw