Die Ausstellung Open Codes vermittelt die Grundlagen für unsere digitale Gesellschaft. | Foto: Hora

ZKM-Ausstellung in Karlsruhe

Das Leben in einer Welt aus Codes

Anzeige

Wir leben heute in einer globalisierten Welt, die von digitalen Codes kontrolliert und erzeugt wird. Das ZKM in Karlsruhe zeigt in seiner Ausstellung „Open Codes“, warum von der Kommunikation bis zum Transport alles durch digitale Codes bestimmt wird. Junge BNN-Journalisten werfen in den nächsten Tagen einen Blick hinter die Kulissen dieser bislang einzigartigen Museums-Präsentation, zu der auch eine Tischtennisplatte und ein Tischkicker sowie freie Getränke gehören. Bei freiem Eintritt ist die Schau mittwochs und freitags von 10 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 22 Uhr sowie samstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr noch bis zum 6. Januar 2019 zu sehen. Hier ein fotografischer Streifzug durch die Open Codes: