Badischer Humor trifft Badische Mundart: Premiere feiert am Freitag um 20.15 Uhr das Mundart-Stück "De Bädschler (...oiner isch immer de Depp)" auf der "Badisch Bühn" in der Durmersheimer Straße in Karlsruhe. | Foto: Badisch Bühn

Tipps zum Wochenende

Der Bachelor, Schlossdamen und ein zauberhafter Zirkus

Anzeige

Ganz schön was los: In der Region gibt es am Wochenende jede Menge zu erleben. Die Auswahl zwischen den Veranstaltungen – vom magischen Zirkuszelt über musikalischen Brunch bis hin zur Mundart  – ist groß. Jeden Donnerstag geben die BNN einen Ausblick, welcher Besuch sich lohnen könnte.

Für Film-Verrückte

Die größten Filmhits gesungen von Musicalstars? Das gibt es am Freitag, 14. Juni, ab 19.30 Uhr im Pforzheimer Theater bei den „Cinema Classics“. Sasha Di Capri, Chris Murray und Frank Nimsgern mit Band präsentieren bekannte Film-Soundtracks aus Klassikern wie „James Bond“, „Frozen“ und „Rocky“.

Tickets gibt es ab 28 Euro bei Reservix.

Für Illusionisten

Keine Manege, keine Tiere – und trotzdem ein Zirkus. Aber kein normaler: Der „Circus of Illusions“ gastiert auf seiner Tour am Freitag um 20 Uhr auf dem Fliederplatz in Karlsruhe (Seldeneckstraße). Bekannt aus der Fernsehshow „Das Supertalent“ bringen die Künstler Magie und Zauberei in die Fächerstadt. „Circus of Illusions“ ist die einzige reisende Zauber-Varieté-Show in Europa.

Tickets gibt es ab 28 Euro bei Reservix.

Für die (badischen) Lachmuskeln

Premiere feiert am Freitag um 20.15 Uhr das Mundart-Stück „De Bädschler (…oiner isch immer de Depp)“ am „Badisch Bühn“ Mundarttheater in der Durmersheimer Straße in Karlsruhe. Badischer Humor trifft Badische Mundart: Das Lustspiel handelt von einer Frau und ihren zwei Freundinnen, die sich für einen „Bädschlerabend“ über das Internet drei Männer zur Probe einladen. Schnell zeigt sich, dass nicht alles Gold ist, was glänzt. Eine weitere Aufführung findet am Samstag, 15. Juni, statt.

Tickets gibt es ab 16 Euro bei Reservix.

 

Badischer Humor trifft Badische Mundart: Premiere feiert am Freitag um 20.15 Uhr das Mundart-Stück „De Bädschler (…oiner isch immer de Depp)“ auf der „Badisch Bühn“ in der Durmersheimer Straße in Karlsruhe. | Foto: Badisch Bühn

Für Schnäppchenjäger

Ein Flohmarkt hinter dem Gelände der Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft (Moltkestraße/ Willy-Andreas-Allee) findet am Samstag, 15. Juni, von 8 bis 16 Uhr statt. Unter Bäumen gelegen finden Schnäppchenjäger dort das eine oder andere Schmuckstück.

Standplätze werden am Freitagabend zwischen 18 und 20 Uhr vergeben, Restplätze am Samstagmorgen ab 6 Uhr.

Für Neugierige

Am Samstag öffnet die rundum modernisierte Geschäftsstelle der BNN in der Karlsruher Lammstraße/ Ecke Zirkel ihre Türen für alle Interessierten. Von 10 bis 16 Uhr bekommen die Besucher einen Einblick ins Zeitungsgeschäft und können Digital-Abos oder sogar ein iPad gewinnen. Kinder dürfen sich auf BNN-Chefreporter und -Maskottchen „Benni“ freuen. Alle Interessierten sind eingeladen, sich bei einem Kaffee oder einem kühlen Getränk die Arbeit der Lokalredaktion im Herzen der Fächerstadt anzusehen.

Am Samstag, 15. Juni, öffnet die rundum modernisierte Geschäftsstelle der BNN in der Karlsruher Lammstraße/ Ecke Zirkel ihre Türen für alle Interessierten. | Foto: Rastätter

Für Frühstücks-Liebhaber

Ein musikalischer Brunch findet am Sonntag, 16. Juni, ab 11 Uhr im Theater Pforzheim statt. Das Streichquartett „Vivace & Co“ mit Violine, Viola, Cello und Bass und das „Opera Restaurant & Café“ laden zum sommerlichen Brunch mit Musik.

Tickets gibt es für 22,50 Euro bei Reservix.

Für Schlossherren und -damen

Ein landesweiter Schlosserlebnistag findet am Sonntag in Baden-Württemberg statt – auch in Rastatt. Jeweils von 11 bis 18 Uhr gibt es unter dem Motto „À la francaise“ Themenführungen und Programm zur deutsch-französischen Beziehung im Residenzschloss sowie im Schloss Favorite. In Letzterem werden um 11, 14.30 und 15.30 Uhr Sonderführungen angeboten.

Das Residenzschloss Rastatt macht deutsch-französische Geschichte erlebbar. Foto: pr

Für Humorvolle

Das Wochenende mit einem Lachen beenden? Gute Idee. Möglich ist das beim „Sommer Special mit Glenn Langhorst“ am Sonntag um 19 Uhr im „Rantastic“ in der Aschmattstraße in Baden-Baden. Komiker Glenn Langhorst resümiert in seinem aktuellen Programm „Frau zum Mitreißen gesucht!“ seine Dating-Erfahrungen der letzten 25 Jahre und nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Welt der Zwischenmenschlichkeit – bei freiem Eintritt.