KSC gegen Rot Weiß Essen

Der Original-Artikel der Wildparkstadion-Einweihung 1955

Anzeige

Das waren noch Zeiten: Als das neue Wildparkstadion im August 1955 eingeweiht wurde, trafen mit dem KSC und Rot Weiß Essen der Pokalmeister und der Deutsche Meister aufeinander. Vor 45 000 Zuschauern endete die Partie mit einem leistungsgerechten 2:2. Die Badischen Neuesten Nachrichten schrieben über die Partie: „Die Zuschauer kamen auf alle Fälle voll auf ihre Kosten, denn sie sahen nicht nur ein schönes Spiel, sondern auch prachtvolle Tore.“

Die Originalartikel auf der BNN-Titelseite und der BNN-Sportseite können hier nachgelesen werden: