Die Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg warnt vor einer Entenfamilie (Symbolbild). | Foto: pol

Verkehrswarnung

Enten behindern Verkehr zwischen Karlsruhe und Ettlingen

Anzeige

Die Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg hat am Montagmorgen vor einer Entenfamilie gewarnt: Die Tiere sollen auf der Landstraße 605 im Bereich zwischen der B3 bei Ettlingen und dem Bulacher Kreuz unterwegs gewesen sein, heißt es in der Verkehrsmeldung. Betroffen war der Verkehr in beide Richtungen. Nach etwa 30 Minuten wurde die Warnung wieder aufgehoben.

In jüngerer Vergangenheit sorgten spazierende Entenfamilien und verwaiste Küken immer wieder für Aufregung: In Karlsruhe wurden Polizisten beim Eskortieren einer Vogelfamilie von einem Mann attackiert, in Hausach retteten Beamten ein verlorengegangenes Küken.

BNN