Die Polizei Karlsruhe sucht nach drei Frauen, die am Montagmittag am Karlsruher Schlossplatz sexuell belästigt worden sein sollen. | Foto: Tanja Rastätter

Ans Gesäß gegriffen

Frauen am Karlsruher Schlossplatz belästigt? Polizei sucht Zeugen

Anzeige

Die Polizei Karlsruhe sucht nach drei Frauen, die am Montagmittag am Karlsruher Schlossplatz sexuell belästigt worden sein sollen. Ein 26-jähriger Mann soll vor den Frauen getanzt und einer von ihnen ans Gesäß gegriffen haben, heißt es von der Polizei.

Auf den Fall aufmerksam wurden die Beamten durch den Anruf einen Zeugen, der den Vorfall um 13.30 Uhr meldete: Ein dunkelhäutiger Mann habe die Frauen so belästigt, dass diese verängstigt davongelaufen seien. Vor Ort entdeckten die Polizisten einen erheblich betrunkenen 26-jährigen Mann aus Somalia. Er reagierte nicht auf Ansprache, sondern fuchtelte mit einer Wodkaflasche vor den Beamten herum, heißt es von der Polizei.

Mann in Gewahrsam genommen

Aufgrund seines Zustands wurde er in Gewahrsam genommen. Die Polizei bittet nun die Frauen, vor denen der 26-Jährige getanzt haben soll, sich unter der Telefonnummer 0721/666-5555 beim Kriminaldauerdienst zu melden.