Symbolbild | Foto: BNN

In der Stephaniestraße

Exhibitionist in Karlsruhe zeigt sich vor 19-Jähriger

Anzeige

Ein Exhibitionist hat in Karlsruhe am Mittwochabend eine 19-Jährige belästigt. Die junge Frau war laut Polizei gegen 21.40 Uhr auf dem Weg nach Hause in der Stephaniestraße unterwegs. Dort soll sie einen Mann erkannt haben, der sie von der gegenüberliegenden Straßenseite anschaute und dabei „an seinem Glied manipulierte“ – so heißt es in der Meldung der Polizei.

Die 19-Jährige nahm ihr Mobiltelefon und verständigte die Polizei, meldet die Behörde. Daraufhin soll der Mann sich zuerst hinter einem geparkten Auto versteckt haben und dann über die Seminarstraße geflohen sein. Laut Beschreibung soll der Mann etwa 1,80 Meter groß und 50 bis 55 Jahre alt sein. Er soll dunkle, kurze Haare, einen Dreitagebart und auffallend helle Haut gehabt haben.

Hinweise an den Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/666-5555.

(ots/bnn)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4024793