Foto: Armer (Archiv)

Karlsruhe: Fußgängerin von Auto erfasst – schwer verletzt

Anzeige

Eine 38-jährige Fußgängerin ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Sie überquerte gegen 9.15 Uhr die Reinhold-Frank-Straße, übersah eine herannahende 24-jährige BMW-Fahrerin und wurde erfasst. Die Passantin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt.

(ots/bnn)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4081996