Blick auf die neue Nordtribüne im Wildparkstadion. | Foto: Hora

Zeitstrahl

KSC: Der Weg zum Aufstieg

Anzeige

37 Partien haben gereicht: Einen Spieltag vor dem Saisonende hat der Karlsruher Sport-Club den Zweitliga-Aufstieg perfekt gemacht. Die Saison als ereignisreich zu beschreiben, wäre untertrieben: Höhepunkte, Trauer, Tiefs und Entscheidungen – die BNN blicken zurück.

Neben sportlichen Höhepunkten, wie Daniel Gordons Siegtreffer gegen den VfL Osnarbrück, gab es auch herbe Dämpfer, wie die 2:5-Heimpleite gegen den SV Wehen Wiesbaden. In der Saison 2018/19 musste der KSC auch Abschied nehmen. Mit Kurt Sommerlatt und Heinz Fütterer verstarben im Februar zwei große Legenden des Vereins. Im November gelang durch einen 2:1-Erfolg gegen Würzburg der würdige Abschluss für das ruhmreiche Wildparkstadion.