Als grüne Stadt wird Karlsruhe häufig bezeichnet. Der Schlossgarten jedenfalls ist eine grüne Oase mitten in der City. | Foto: pixabay

Studentische Beiträge

Klimawandel in Karlsruhe: Lehrprojekt von KIT und BNN

Anzeige

Handeln statt diskutieren – welche Auswirkungen hat der real existierende Klimawandel auf unser alltägliches Leben, was wird getan, was muss man tun? 19 Studierende der journalistischen Lehrredaktion des Studiengangs „Wissenschaft – Medien – Kommunikation“ am KIT beschäftigten sich mit  Auswirkungen und Konsequenzen des Klimawandels in und um Karlsruhe.

Von Patricia Klatt

Über vier Monate hinweg  tauchten die Studierenden unter Leitung der Biologin und BNN-Mitarbeiterin Patricia Klatt tief ein in die Facetten der bestehenden und kommenden Veränderungen. Neben den Recherchen stellten sie Presseanfragen, besuchten Workshops, führten Interviews und hinterfragten die Motive der Scientists for Future.

Klimanotstand in Karlsruhe

Manchmal erhalten laufende Arbeiten eine besondere Aktualität und die Realität holt theoretische Überlegungen ein. Das passierte auch den Studiernden dieser Lehrredaktion Print, die sich als großes Thema den Klimawandel in und um Karlsruhe ausgewählt hatten. Denn die Stadt Karlsruhe rief bei der Gemeinderatssitzung am 16. Juli den Klimanotstand aus. Sie ist damit die Nummer 39 auf der Liste der deutschen Städte und setzt auch international ein Zeichen, ebenso wie Bühl, Basel, London, Paris, Los Angeles oder Vancouver. Städte im Klimanotstand erkennen die akute Bedrohung durch die Klima-Krise an und werden entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Grünanteil in der Stadt

Karlsruhe hat auch schon in den vergangenen Jahren viel unterschiedliche Anstrengungen unternommen, um auf die Folgen des Klimawandels zu reagieren. Eine aktuelle Auswertung von Satellitenbildern ergab, dass der Grünanteil der Stadt knapp 65 Prozent beträgt und immerhin 14,4 Prozent der öffentlichen Flächen Grünanlagen sind.

Auswirkungen des Klimas im Blick

Entstanden sind im Rahmen des Projekts mit den KIT-Studenten folgende Beiträge: