Haid-und-Neu-Straße

Mann mit Spiderman-Maske und Pistole überfällt Tankstelle in Karlsruhe

Anzeige

Ein maskierter Mann mit Pistole hat am Mittwochabend eine Tankstelle in der Karlsruher Haid-und-Neu-Straße überfallen. Er erbeutete mehrere hundert Euro.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei trat der Maskierte kurz vor Mitternacht an den Nachtschalter der Tankstelle. Dort bedrohte er die Mitarbeiterin mit einer Pistole und forderte Bargeld. Die Angestellte packte daraufhin das Geld in eine Tüte. Der Täter flüchtete in Richtung Innenstadt.

Markante Maskierung

Eine Großfahndung führte bisher nicht zur Erfassung des Flüchtigen. Die Kriminalpolizei Karlsruhe bittet um Hinweise unter Telefon 0721 / 666 5555.

Der Flüchtige wird so beschrieben: männlich, etwa 1,70 Meter groß, sehr schlank und mit einer roten Trainingsjacke sowie einer schwarzen Hose bekleidet. Er trug eine Spiderman-Maske und sprach Englisch mit Akzent.