Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Sonntagnachmittag gegenüber zwei Mädchen in Berghausen entblößt. (Symbolbild) | Foto: Hora

Polizei sucht Zeugen

Pfinztal: Unbekannter Exhibitionist entblößt sich vor zwei Mädchen

Anzeige

Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Sonntagnachmittag gegenüber zwei Mädchen in Berghausen entblößt. Er soll an seinem Geschlechtsteil manipuliert und die Mädchen dabei angesehen haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, waren die beiden zwölf und 14 Jahre alten Mädchen gegen 13.15 Uhr auf einem Fuß- und Radweg entlang der Pfinz von Berghausen in Richtung Söllingen unterwegs. Als sie im Bereich der Keplerstraße eine Brücke überquerten, sollen sie einen Mann bemerkt haben, der hinter ihnen herging. Der Mann habe sich dann auf eine Bank am Rande des Weges gesetzt, eine Zigarrette geraucht und die Mädchen beobachtet. Laut Polizei gingen die Mädchen dann eine Böschung zur Pfinz hinunter und bemerkten den Mann erneut auf dem Fußweg. Sie liefen weiter an der Pfinz und gingen schließlich zum oberhalb verlaufenden Fußweg. Der Mann habe nun unterhalb der Böschung gestanden und an seinem Geschlechtsteil manipuliert haben. Dabei habe er die Mädchen angesehen, so die Polizei. Diese seien daraufhin in Richtung Schloßgartenstraße davongerannt. Der Mann sei ihnen gefolgt, habe sie jedoch nicht einholen können.

Polizei sucht Hinweisgeber

Der Unbekannte wird als zwischen 40 und 50 Jahre alt mit Dreitagebart und kurzem, lichten Haar beschrieben. Er soll ein blaues T-Shirt, eine schwarz-graue Jacke und blaue Jeans getragen haben. Weiterhin habe er einen schwarzen Rucksack dabei gehabt. Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

(ots/BNN)