Steampunk
Steampunk-Fans treffen sich am Sonntag im Schlossgarten | Foto: dpa

Auf Zeitreise in der Greif

Steampunk-Picknick im Karlsruher Schlossgarten

Anzeige

Männer mit Zylinder und Schlosserbrille, Damen in wallenden, viktorianisch anmutenden Gewändern, verchromte Zahnräder und geheimnisvolle Maschinen: Es ist eine wundersame Zeitreise, die Steampunks am kommenden Sonntag, 24. Juni, im Schlossgarten unternehmen.

Steampunk-Picknick hinter Schloss

Und jeder, der Lust hat, kann dazu kommen, zuschauen und staunen. „Das wird etwas Besonderes“, verspricht Michael Etzel. Er organisiert das nunmehr fünfte Nordbadische Steampunk-Picknick hinter dem Schloss.

Aus der Zeit gefallen

Bundesweit gibt es ähnliche Veranstaltungen. In Bochum beispielsweise wird sogar regelmäßig ein so komplett aus der Zeit gefallener Jahrmarkt mit Fahrgeschäften organisiert.

Treffen ab 12 Uhr

Die ersten Anhänger der Szene werden am Sonntag um 12 Uhr am linken Eingang des Schlossgartens beim Bundesverfassungsgericht erwartet. Um 13 Uhr beginnt dann das Picknick auf dem Rasen.

140 Teilnehmer kamen zu der Zusammenkunft vor einem Jahr. Ähnlich viele werden jetzt erwartet. Selbst aus der Schweiz und Australien haben sich Gäste angekündigt.

Fahrt in den Zeitriss

Alle gemeinsam wollen im Grün im Herzen der Stadt entspannen. Später wandelt man durch den Botanischen Garten, taucht in die Zeit um 1900 ab. Und man wagt zudem noch mehr Sprünge durch die Vergangenheit: Gegen 15 Uhr wird die Truppe nämlich in die Greif steigen.

Dass es dampft und zischt, passt schließlich hervorragend zum Konzept der Steampunks, die schon mal Fluggeräte und rückwärtslaufende Uhren ihr Eigen nennen.

Tour mit der Greif

Die Dampflok wird dann in manche künstlich erzeugte Nebelwand – einen Zeitriss – hineinfahren, hinter der sich beispielsweise plötzlich Gestalten aus dem Mittelalter wiederfinden, wie Michael Etzel verrät.

Service

Der Eintritt zum Schlossgarten ist auch beim Steampunk-Picknick frei. Die Greif verkehrt – wie immer sonn- und feiertags – von 11 bis 18.30 Uhr.