Die zweite Garde des KSC darf ran

Karlsruher SC

Testspiel des KSC gegen Regionalligist FC-Astoria Walldorf

Anzeige

Der Karlsruher SC hat für Dienstagabend, 17. September, 18 Uhr ein Freundschaftsspiel vereinbart. Der KSC empfängt dann den Regionalligisten FC-Astoria Walldorf im Jugendstadion. Das ist die Chance für die zweite Garde der Karlsruher, Spielpraxis zu sammeln.

Der aktuelle Tabellendritte der Regionalliga kommt unter anderem mit den Ex-KSC-Jugendspielern Eric Jansen und Jimmy Marton in den Wildpark.

Da der KSC keine zweite Mannschaft – außer der Fanmannschaft – mehr hat, in der die Zweitliga-Profis antreten könnten, sind Freundschaftsspiele die Möglichkeit, den Spielern Spielpraxis zu geben, die in der Zweiten Liga kaum oder nicht zum Einsatz kommen.