Im Alltag haben wir überall mit gemessenen Werten zu tun. Dabei verlassen wir uns auf die Richtigkeit der jeweiligen Angaben. | Foto: @ Adobe Stock / Björn Wylezich

Eichamt Karlsruhe

Verbraucherschutz rund um die Uhr

Anzeige

Auf dem Wochenmarkt und beim Metzger, auf der Landstraße und in der Tankstelle, beim Heizöllieferanten und beim Arzt, bei der Taxifahrt oder im Flugzeug: Überall hat das Eichamt ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. Zum Glück, möchte man hinzufügen, denn durch die gewissenhafte Eichung, Prüfung und Überwachung sorgt die Eichverwaltung unter anderem für einen fairen Wettbewerb im Handel. Bei der Vielzahl der Aufgaben verwundert es fast ein wenig, dass die zwölf Betriebsstellen des Eich- und Beschusswesens in Baden-Württemberg (EBBW, siehe Info) mit insgesamt 220 Mitarbeitern auskommen.

Neue Mitarbeiter sind willkommen

„Neue sind stets willkommen,“ sagt Torsten Mall, der das Karlsruher Eichamt seit Juni vergangenen Jahres leitet. „Der Beruf ist interessanter, als es zunächst vielleicht aussehen mag“, pflichtet ihm sein Stellvertreter Adolf Heck bei. Heck ist ein alter Hase im Eich-Geschäft. Er arbeitet schon seit 31 Jahren im Hause und ist Spezialist für Strahlenschutzmessegeräte. Auch die unterliegen selbstverständlich der Kontrolle des Eichamtes. „Im Grunde bieten wir Verbraucherschutz von morgens bis abends“, sagt Michael Pernus, der für Freiburg, Karlsruhe und Mannheim zuständige Referatsleiter. Das Eichamt begleitet uns, so gesehen, rund um die Uhr. Hier ein paar Beispiele.

Beim Einkaufen

Nahezu alle Produkte im Supermarkt werden heute in Fertigpackungen angeboten. Die Eichbehörden überwachen die Einhaltung der Füllmenge und beanstanden Mogelpackungen, die eine größere Füllmenge vortäuschen. Die Überwachung erfolgt durch Stichproben, die garantieren, dass die vorgeschriebenen Toleranzen eingehalten werden. Die größte Anzahl von Beschwerden erreichen die Eichbehörden zum Thema Verkauf von loser Ware. Der Grund: Oft wird das Verpackungsmaterial mitgewogen und zum Grundpreis der Ware dazugerechnet.

Zuhause

Wenn das Licht angeschaltet oder der Wasserhahn aufgedreht wird, messen geeichte Geräte die verbrauchten Mengen an Strom, Gas oder Wasser. Auch bei Fotovoltaikanlagen müssen Stromzähler, deren Messwerte die Basis für die Bestimmung einer Einspeisevergütung sind, zugelassen und geeicht sein. Und auch die Menge der Zahnpasta in der Tube ist selbstverständlich geprüft.

Bei der Heizöllieferung

Aufgebrochene Siegel, gefälschte Eichunterlagen und/oder Bypässe, die Öl zurück in den Tank leiten – bei Heizöltankwagen wurden wiederholt Manipulationen festgestellt. Da Heizöl bei Temperaturänderungen sein Volumen ändert, müssen an den Tankwagen geeichte Thermometer angebracht sein, um das höhere Volumen bei höheren Temperaturen zu berücksichtigen. Die Eichbehörden empfehlen, jede Lieferung genau zu überwachen und auch die Eichmarken und Eichprotokolle einzusehen. Eichämter überwachen Heizöltankwagen durch Stichproben. Bei Betrug sind sofortige Stilllegungen und Bußgeldverfahren die Folge, es wurden auch schon Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Im Straßenverkehr

Die Eichung der Volumenzähler in Zapfsäulen an Tankstellen schützt den Verbraucher vor Manipulationen. Der richtige Reifenluftdruck ist wichtig für die Sicherheit beim Autofahren. Abgasmessgeräte erfassen die Abgaskonzentration bei Benzin- und Dieselmotoren bei der Abgasuntersuchung. Zum Schutz der Umwelt und für genaue Messungen unterliegen diese Messgeräte seit über 30 Jahren der Eichpflicht. Auch Geschwindigkeitsmessanlagen werden vom Eichamt geprüft.

Im Gesundheitswesen

Die moderne Medizintechnik gibt dem Arzt von heute eine Vielzahl von Messgeräten und Messmöglichkeiten an die Hand. Bei jeder medizinischen Untersuchung tragen messtechnisch kontrollierte Messgeräte zur richtigen Diagnose und besseren Therapieüberwachung bei. Die Bandbreite der Messgeräte reicht von einfachen Blutdruckmessgeräten und Fieberthermometern bis hin zu Tonometern, die den Augendruck bestimmen.

Im Urlaub

Wer mit dem Taxi fährt, muss sich darauf verlassen, dass der Taxameter richtig eingestellt ist. Wenn das Gepäck am Flughafen gewogen wird, ist es wichtig, dass die Waage genau funktioniert. Und wenn das Flugzeug betankt wird, sollte man sich auch sicher sein, dass wirklich genug Kerosin im Tank ist.

 

Info:

Die Schwaben waren die Schnellsten: 1557 erließ der Herzog von Württemberg als erster Landesvater eine Verordnung, die einheitliche Maße schuf. 1912 schlug die Geburtsstunde des Mess- und Eichwesens in Baden-Württemberg. Aus 141 Eichstellen wurden 19 staatliche Eichämter.

Der Maschinenbau, die Verfahrens-, Medizin- und Feinwerktechnik erlebten Anfang des 20. Jahrhunderts ihren Aufschwung. Da viele der hergestellten Messgeräte der Eichpflicht unterliegen, hat die baden-württembergische Eichverwaltung bis heute eine besondere Verantwortung. Mit ihrer Arbeit tragen die Eichbehörden zum Erfolg der einheimischen Industrie bei.

Heute sind es eine Direktion (Stuttgart) und acht Eichämter (Karlsruhe, Mannheim, Heilbronn mit Außenstelle Schwäbisch Hall, Fellbach, Ulm, Ravensburg, Albstadt mit Außenstelle Donaueschingen und Freiburg), die ihre Aufgaben gemeinsam planen und abstimmen. Außerdem gibt es das Beschussamt in Ulm. Es ist die einzige Prüf- und Zertifizierungsstelle für Waffen-, Munition- und Sicherheitstechnik in Baden-Württemberg.