Mit vielen Farben gegen das Coronavirus: Dieses Bild hat Nilo aus Forchheim gemalt.
Mit vielen Farben gegen das Coronavirus: Dieses Bild hat Nilo aus Forchheim gemalt. | Foto: privat

Mit Ausmalbild als Vorlage

„Wir bleiben zuhause“: Kinder hängen Regenbogen gegen Corona an ihre Fenster

Anzeige

Wegen des Coronavirus dürfen Kinder in der Region momentan nicht mit ihren Freunden spielen. Auch deswegen malen sie Regenbogenbilder und hängen diese an Fenster oder Türen. Andere Kinder können die künstlerischen Werke von den Balkonen oder beim Spaziergang suchen und zählen. So wissen sie, dass ganz viele andere Kinder auch zu Hause bleiben müssen. 

Angefangen mit der Aktion haben Kinder in Italien und Spanien. Die Kinder in Italien haben beispielsweise „Io non esco!“ unter ihren Regenbogen geschrieben, was übersetzt „Ich bleibe Zuhause!“ bedeutet.

Viele der kleinen BNN-Leser haben ihre Werke an die Redaktion geschickt.
Danke für alle Einsendungen! Eine Auswahl ist in dieser Bildergalerie zusammengestellt.

Ausmalbild macht in Whatsapp Gruppen die Runde

Die Pfälzerin Annerose Lieberknecht verbreitete die Aktion in dem Freundeskreis ihrer Tochter Jelena. Der Regenbogen und die Sonne auf dem Bild sollen Mut machen. Über den italienischen Bildern steht „Andrà tutto bene“. Auf der deutschen Vorlage strahlt eine Sonne neben den Worten „Alles wird gut“. 

Es dauerte nicht lang, da wurde die Malvorlage in WhatsApp-Gruppen geteilt. Eltern posteten darin die Bilder ihrer Kinder. Auch auf Facebook teilen viele die Werke ihrer Kleinen.

Auch interessant: Kinderpsychiater – Wie Eltern ihren Kindern das Coronavirus erklären können

In Karlsruhe und Umgebung haben schon viele Kinder bei der Malaktion mitgemacht. Die Idee: Je mehr Kinder sich an der Aktion beteiligen, desto bunter macht es die Welt.

Mehr dazu: Kinder können während der Corona-Krise Baumgeister in Neupotz suchen

Update: Leser-Aktion ist beendet
Herzlichen Dank für die vielen tollen Einsendungen. In dem Artikel „Regenbogen gegen Corona: Fotogalerie mit Bildern der kleinen BNN-Leser“ haben wir die schönsten Bilder vorgestellt. Aktuell nehmen wir keine weiteren Kunstwerke mehr an. Gemalt werden darf natürlich trotzdem. Viel Spaß!

Die schönsten Regenbogenbilder gegen die Coronavirus Langeweile

Kinder, die die Vorlage ausmalen oder eine eigene Regenbogen-Variante entwerfen, zeichnen oder basteln, können ihre Kunstwerke gerne an online@bnn.de mailen – natürlich mit dem Einverständnis der Eltern. Die schönsten Bilder werden dann auf bnn.de veröffentlicht.