Coronavirus
Ein Mann aus Kuppenheim ist in Ägypten wegen des Coronavirus gestorben. Das bestätigten mehrere Quellen unserer Redaktion. | Foto: Uncredited/Centers for Disease Control and Prevention/AP/dpa/Archivbild

Zweiter Toter aus der Region

Mann aus Kuppenheim stirbt in Ägypten am Coronavirus

Anzeige

Ein Mann aus Kuppenheim ist in Ägypten am Coronavirus gestorben. Das bestätigten mehrere Quellen unserer Redaktion. Der ehemalige Unternehmer war bereits am Montag gestorben. Er hatte sich bis vor mehreren Jahren auch als Sportfunktionär in seiner Heimatstadt engagiert. Offenbar litt er unter einer Vorerkrankung.

Der Mann ist damit das zweite Todesopfer von Covid-19 in der Region: Am Montag war nach Angaben des Landesgesundheitsamtes eine 88 Jahre alte Frau aus dem Ortenaukreis gestorben. 

Mehr zum Thema: Alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Krise in der Region im Überblick