Ryanair
Der Baden-Airpark in Rheinmünster hat eine neue Verbindung bekanntgegeben: Ab dem 29. Oktober wird Ryan-Air nach Fès-Saïss in Marokko fliegen. | Foto: Niall Carson/PA Wire

Ab 29. Oktober

Neue Verbindung: Vom Baden-Airpark nach Fès-Saïss in Marokko

Anzeige

Der Baden-Airpark in Rheinmünster hat eine neue Verbindung bekanntgegeben: Ab dem 29. Oktober wird Ryan-Air nach Fès-Saïss in Marokko fliegen.

Zweimal wöchentlich, nämlich dienstags und samstags, soll die Non-Stop-Winterverbindung angeboten werden. Der Flughafen Fès-Saïss liegt rund 12 Kilometer von der marrokanischen Stadt Fès entfernt. Fès ist mit rund einer Million Einwohnern die drittgrößte Stadt Marokkos. Die Flüge sind bei RyanAir bereits buchbar und kosten ab 41 Euro.

Von Rheinmünster nach Kiew

Ein weiteres Ziel bietet der Baden-Airpark ab dem 21. Oktober im Winterflugplan 2019/20 mit Direktverbindungen montags und freitags nach Kiew, Ukraine, an. Die Verbindung ist laut dem Baden-Airpark ebenfalls schon bei RyanAir buchbar.

BNN