Erdbeeren hängen an den Pflanzen
Erdbeeren hängen an den Pflanzen. | Foto: Patrick Seeger/dpa

Fußballer helfen aus

Erdbeerernte beginnt mit viel Abstand in Südbaden

Anzeige

Mit viel Abstand zueinander haben polnische Erntehelfer in Oberkirch in Südbaden mit der Erdbeerernte begonnen. Wegen der frühsommerlichen Temperaturen startet die Erdbeerernte laut Landwirtin Sophia Müller dieses Jahr sehr früh.

Die 20 Erntehelfer arbeiten demnach mit großem Abstand in den Folientunneln verteilt, um die Vorgaben in der Coronavirus-Krise einzuhalten. „Das schaffen wir locker“, so Müller. Sie und Familienmitglieder mussten mit Privatfahrzeugen nach Görlitz fahren, um die Erntehelfer abzuholen. „Die Grenzen sind zwar offen, aber es fahren leider keine Busse“, sagte Müller.

Die Erdbeerernte wird voraussichtlich bis Anfang Juni dauern. Für nächste Woche haben sich Fußballer des Landesligisten SV Stadelhofen angekündigt. Sie wollen die Vereinskasse aufbessern und werden bei der Erdbeerernte mithelfen, kündigte Müller an.

dpa/lsw