Für den Bau einer neuen Eisenbahnbrücke muss die A8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Pforzheim-Ost abermals gesperrt werden. (Archivfoto) | Foto: Tilo Keller

Termine im November/Dezember

A8 bei Pforzheim an zwei Wochenenden gesperrt

Anzeige

Für den Bau einer neuen Eisenbahnbrücke muss die A8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Pforzheim-Ost abermals gesperrt werden. Dies soll voraussichtlich an den Wochenenden vom 16. bis 19. November und vom 30. November bis 3. Dezember geschehen, wie das Regierungspräsidium Karlsruhe am Montag mitteilte.

Die Strecke sei jeweils zwischen Freitagabend und Montagmorgen nicht befahrbar. An den beiden Wochenenden soll die bestehende Eisenbahnbrücke abgebrochen und das neue Bauwerk eingeschoben werden.

Bahnstrecke muss ebenfalls gesperrt werden

Die Bahnstrecke zwischen Pforzheim und Mühlacker ist vom 10. November bis zum 8. Dezember gesperrt. Über die Umleitungen wird das Regierungspräsidium laut eigener Aussage in einer weiteren Mitteilung informieren.

Die neue Brücke soll im März 2019 fertig gestellt werden.