Feuer in der Dillsteiner Straße in Pforzheim. | Foto: Gress

Schnell unter Kontrolle

Feuer in Pforzheimer Hotel – 30.000 Euro Schaden

Anzeige

In einem Hotelgebäude in der Dillsteiner Straße in Pforzheim ist am Freitagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei meldete den Brand kurz nach 16 Uhr. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt rund 30.000 Euro.

Der Brand brach im Erdgeschoss des Gebäudes in einem leerstehenden Verkaufsraum aus, wo derzeit gebaut wird. Die Bäckerei daneben und das Hotel darüber waren laut Feuerwehr nicht direkt betroffen. Die Hotelgäste und zwei Mitarbeiterinnen der Bäckerei konnten unverletzt ins Freie gelangen.

Drei Abteilungen der Feuerwehr, insgesamt 35 Kräfte, waren vor Ort im Einsatz. Die Feuerwehr hatte das Feuer nach eigenen Angaben schnell im Griff. Der Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro. Die Hotelgäste konnten nach Abschluss der Löscharbeiten wieder in ihre Zimmer. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

BNN