In Birkenfeld ist ein 26-Jähriger am Sonntagnachmittag bei einem Autounfall schwer verletzt worden. | Foto: igm

50 000 Euro Schaden

Bei Birkenfeld: Auto überschlägt sich, Fahrer schwer verletzt

Anzeige

In Birkenfeld ist ein 26-Jähriger am Sonntagnachmittag bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Von seinem Auto blieb nur ein Wrack übrig.

Der Mann fuhr gegen 15 Uhr mit seinem Audi auf der K4576 zwischen Birkenfeld und dem Teilort Gräfenhausen. In einer Linkskurve kam der Fahrer wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, schanzte über das Gebüsch und überschlug sich mehrfach.

50 000 Euro Schaden

Der Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. An seinem Audi entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 50 000 Euro.

(ots/ juf)