Foto: Waldemar Gress

Auf dem Dach gelandet

Königsbach-Stein: 27-Jährige überschlägt sich nach Sturz in Böschung

Anzeige

Am Sonntagabend kam es um 19.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 27-jährige VW-Polo-Fahrerin, die auf der Landstraße zwischen Neulingen und Stein unterwegs war, von der Fahrbahn abkam und eine Böschung hinunter stürzte. Dabei überschlug sich das Auto und landete auf dem Dach.

Wie die Polizei gegenüber den BNN bestätigte, war die junge Frau aufgrund eines Wildwechsels abrupt von der Fahrbahn abgekommen, sie habe einem Reh ausweichen wollen. Durch die Lenkbewegung überschlug sich das Auto und landete abseits der Straße auf dem Dach. Ein vorbeifahrender Ersthelfer alarmierte die Rettungskräfte. Die im Pkw eingeklemmte Frau konnte schließlich von der Feuerwehr befreit werden. Sie kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Das Reh entkam wohl unversehrt.

(ots/bnn)