Foto: Hora

Polizei sucht Hinweise

Vermisst: 22-jähriger Mann aus Pforzheim nach Moscheebesuch nicht zurückgekehrt

Anzeige

Seit Montag, 29.04.2019, wird der psychisch erkrankte Müslüm P. aus Pforzheim vermisst. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, ist der 22-Jährige nach dem Besuch einer Moschee in Pforzheim nicht mehr gesehen worden.

Der Mann sei laut Polizei bereits mehrfach vermisst gewesen, wobei er meistens nach ein bis zwei Tagen selbständig wieder nach Hause zurückgekehrt sei. Eine akute Fremd- oder Eigengefährdung besteht nach Einschätzung der Polizei nicht. Jedoch sei aufgrund der Erkrankung des 22-Jährigen davon auszugehen, dass er sich in einer hilflosen Lage befinden könnte. Der Vermisste soll mit einer grünen Soldatenjacke, schwarzer Jogginghose und Nike Turnschuhen bekleidet sein. Die Polizei sucht mittels Online-Fahndung nach dem 22-Jährigen.

Polizei sucht Hinweise

Wer den Vermissten gesehen hat oder Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721 666-5555, zu melden.

ots/BNN