Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 15.000 Euro. | Foto: Hora

Unfallursache noch unklar

A8 bei Pforzheim: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Anzeige

Zwei Leichtverletzte und sein Sachschaden in Höhe von geschätzten 15.000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalles am Freitagmorgen auf der A8.

Dort war ein 53-Jähriger gegen 5.00 Uhr mit seinem Sattelzug in Richtung Stuttgart unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Pforzheim-Ost fuhr aus bislang unbekannter Ursache ein 51-Jähriger mit seinem Mercedes Sprinter ungebremst auf den Sattelauflieger auf und verkeilte sich in diesen. Beide Unfallfahrzeuge kamen neben der Hauptfahrbahn zum Stehen. Der 51-Jährige sowie sein 20-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Der Sprinter musste abgeschleppt werden

(ots/bnn)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4098729