Symbolbild. | Foto: Pixabay

Festnahme in Pforzheim

Polizei schnappt 19-jährigen Exhibitionisten

Anzeige

Die Polizei hat in Pforzheim einen 19-jährigen Exhibitionisten geschnappt, der wohl bereits mehrmals in Aktion war. Am Donnerstag nahm die Polizei den Mann laut offiziellen Angaben im Schoferweg fest.

Geschlechtsteil gezeigt

Gegen 18.30 Uhr hatte er zwei Frauen im Gesellscher Park sein Geschlechtsteil gezeigt und „sexuelle Handlungen“ daran vorgenommen, so die Polizei. Eine der Frauen habe sofort die Polizei verständigt, die den Mann dann vorläufig festnehmen konnte. Kurz zuvor soll er bereits eine weitere Frau belästigt haben. Diese wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe (Telefon 0721/939-5555) zu melden.

Weiterer Vorfall am Montag

Der 19-Jährige soll laut Polizei auch hinter einem Vorfall mit einem Exhibitionisten am Pfingstmontag in der Nähe der Pforzheimer Goldschmiedeschule stecken.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3952815