Symbolbild | Foto: Silas Stein/Archiv/dpa

Zeugen gesucht

Jugendlicher verletzt Mann in Pforzheim mit Faustschlag

Anzeige

Ein 50-jähriger Mann ist am Samstagabend auf dem Parkplatz einer Autowerkstatt auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim von einem Jugendlichen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann um kurz nach 18 Uhr zwei Jugendliche beobachtet, die auf dem Parkplatz versuchten, Fahrzeuge zu öffnen und Passanten belästigten.

Als der 50-Jährige die Polizei verständigen wollte, schlug ihn einer der Jugendlichen mit der Faust ins Gesicht. Die Jugendlichen flüchteten laut Polizeimitteilung über die Karlsruher Straße in Richtung Stadt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

Polizei sucht Zeugen

Die beiden Jungen werden auf etwa 13 bis 14 Jahre geschätzt. Der eine soll schwarz gekleidet gewesen sein, der andere Jugendliche trug eine rote Jacke mit rot-weißen Ärmeln. Auf Nachfrage erklärte die Polizei, dass sich der Zeuge an ein südländisches Aussehen der Jugendlichen erinnerte. Laut Zeugenaussage hielten sich die beiden Jugendlichen öfter auf dem Parkplatz auf.

Zeugen, die Hinweise zum Tathergang oder den Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim-Süd unter der Telefonnummer (0 72 31) 1 86 33 11 zu melden.

ots/BNN