Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Unfallflucht vor Diskothek

Anzeige

Pforzheim (ots) – Ein 21-jähriger Renault-Fahrer fuhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03:15 Uhr, vor einer Diskothek in der Mannheimer Straße gegen ein geparktes Auto sowie gegen einen Begrenzungspfosten und ergriff anschließend die Flucht. Zu Fuß begab er sich anschließend erneut auf das Parkareal, wo er von Sicherheitskräften des Tanzlokals, welche den Vorfall zuvor beobachtet hatten, festgehalten wurde. Beamte des Polizeireviers Pforzheim-Nord nahmen den 21-Jährigen vorläufig fest und führten einen Alkoholtest durch. Der Unfallverursacher wies etwa 1,8 Promille auf. Der Führerschein wurde einbehalten.

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, können sich gerne telefonisch unter 07231/125810 mit dem Autobahnpolizeirevier Pforzheim in Verbindung setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3936673