Die Polizei war in der Innenstadt im Einsatz.
Die Polizei war in der Innenstadt im Einsatz. | Foto: Komac

Prügelei in Fußgängerzone

Wieder Schlägerei in Pforzheim

Anzeige

Mitten in der Pforzheimer Innenstadt ist es erneut zu einer Schlägerei gekommen. Am späten Donnerstagnachmittag schrien sich in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße zunächst mehrere Personen laut an, bevor es zu körperlichen Auseinandersetzungen kam.

Nach Augenzeugenberichten lief ein Mann mit einer blutenden Kopfwunde davon.

Die Polizei war mit neun Fahrzeugen vor Ort und verhaftete mindestens eine Person direkt in der Geschäftsstelle des Pforzheimer Kuriers.

Insgesamt wurden mehrere Menschen mit aufs Revier genommen. „Wir müssen nun klären, wer Täter und wer Geschädigter ist“, sagte ein Polizeisprecher.

 

Hilfe zum BNN-Newsletter

Datenschutzerklärung

 

Dieser Artikel wird aktualisiert.

BNN