Die Diskothek D6 auf der Aidaperla
Hier eine Auswahl der erfolgreichsten Songs der 90er. | Foto: Archiv

Dancefloor und Eurodance

Die zehn größten Hits der 90er

Anzeige

In unserer neuen Rubrik „Top Ten“ präsentieren wir jeden Dienstag eine Liste mit zehn ausgewählten Orten, Dingen, Empfehlungen oder Herzensangelegenheiten aus der Region. Diese Folge nimmt die größten Hits der 90er unter die Lupe. Die BNN haben die zehn (unserer Meinung nach) größten Hits dieses Jahrzehnts zusammengestellt. Die Reihenfolge der Liste enthält dabei keine Wertung.

1. Saturday Night – Whigfield

Wer kann sich noch an den Dance-Klassiker „Saturday Night“ von Whigfield erinnern? Der dänischen Sängerin, die eigentlich Sannie Charlotte Carlson heißt, gelang 1994 mit dem Hit der internationale Durchbruch. Der Song wurde weltweit über zwei Millionen Mal verkauft.

2. What is love – Haddaway

Ein Jahr früher war „What is love“ von Haddaway auf Platz 1 der deutschen Charts. Der deutsche Sänger, der in Port of Spain geboren wurde und mit vollständigem Namen Alexander Nestor Haddaway heißt, lebt heute in Kitzbühel.

3. Mambo No. 5 – Lou Bega

Das Mambo- und Jive-Tanzlied „Mambo No. 5“ erschien im Original bereits 1949. Im Jahr 1999 machte Lou Bega daraus mit „A little bit of…“ einen Sommerhit, der sich millionenfach verkauft hat. Für den Erfolg erhielt der Künstler 2000 zwei Echos.

4. Cotton Eye Joe – Rednex

„Cotton Eye Joe“ von der Retortenband Rednex kam 1994 als Single heraus. Es war der erste internationale Nummer-eins-Hit der Band. Der Song hielt sich insgesamt 25 Wochen den deutschen Singlecharts, zehn Wochen davon sogar auf Platz 1.

5. Barbie Girl – Aqua

„I’m a Barbie girl, in a Barbie world. Life in plastic, it’s fantastic“ – so beginnt „Barbie Girl“ von Aqua. Der Song der dänisch-schwedischen Dance-Pop-Gruppe wurde im Jahr 1997 veröffentlicht und war damals die dritte Single der Gruppe. Es war gleichzeitig der größte Erfolg der Band.

6. Die da? – Die Fantastischen Vier

Den ersten Charterfolg hatten die Die Fantastischen Vier im Jahr 1992 mit dem Lied „Die da!?!“. Die Stuttgarter haben seither zahlreiche weitere Hits herausgebracht und den deutschen Hip-Hop bekannt gemacht. In diesem Jahr feiert die Band ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum.

7. Macarena – Los del Rio

Das spanische Musikduo „Los del Rio“ hatte Mitte der 90er einen Welthit. Zu dem Lied gab es damals einen Modetanz, der in einer Tanzschule entstand, in dem Musikvideo gezeigt wurde und auf den Musiksendern rauf und runter lief.

8. All that she wants – Ace of Base

Das Lied „All that she wants“ von Ace of Base kam 1992 in Skandinavien heraus. Es war die zweite Single des Studio-Albums. Das Lied handelt von einer einsamen Frau, die sich immer wieder neue Partner sucht.

9. Mr. Vain – Culture Beat

„Mr. Vain“ von der Dancefloor-Band Culture Beat war 1993 die meistverkaufte Single in Europa. Der Song hielt sich in zwölf Ländern den ganzen Sommer auf Platz 1 der Charts.

10. Sing Halleluja – Dr. Alban

„Sing Halleluja“ heißt die dritte Single des zweiten Studio Albums von Dr. Alban. Der Song hat in fast allen europäischen Ländern die Top Ten erreicht.