Skip to main content

Vom Pkw erfasst

73-Jähriger nach einer Kollision mit Auto in Baden-Baden gestorben

Nach einem Verkehrsunfall vor drei Wochen wurde ein 73-jähriger Mann ins Krankenhaus gebracht. Vergangenen Sonntag erlag er seinen schweren Verletzungen.

Drei Wochen nach dem Unfall ist der 73-Jährige im Klinikum verstorben. Symbolbild Foto: Daniel Bockwoldt /dpa

Ein 73 Jahre alter Mann ist nach einem Verkehrsunfall vor knapp drei Wochen in der Richard-Haniel-Straße am vergangenen Sonntag in einer Klinik verstorben. Der 73-Jährige wollte am 23. Juli mit seinem Roller die Richard-Haniel-Straße in Richtung Flugplatz überqueren und war kurz vor 11.30 Uhr mit einem herannahenden Peugeot kollidiert, so das Polizeipräsidium Offenburg.

Der hierdurch augenscheinlich nur leicht verletzte Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während der stationären Behandlung in der Klinik wurden dann allerdings schwerere Verletzungen festgestellt.

Im Zusammenhang mit diversen Vorerkrankungen verschlechterte sich der Gesundheitszustand des 73-Jährigen nach und nach, bis er letztlich am Sonntag verstarb.

nach oben Zurück zum Seitenanfang