Skip to main content

Ehrliche Finder

Autofahrerin in Baden-Baden vergisst Handy und Geldbeutel auf dem Dach

In Baden-Baden hat eine Frau am Mittwoch ihr Smartphone und den Geldbeutel auf das Autodach gelegt und anschließend beim Fahren verloren. Zwei Finder bemerkten die Wertgegenstände und gaben sie bei der Polizei ab.

Zwei ehrliche Finder bemerkten das Handy und den Geldbeutel und gaben diese beim Polizeirevier Baden-Baden ab. Am Donnerstagmorgen konnte die Besitzerin ihre Wertgegenstände abholen. (Symbolbild) Foto: Roland Weihrauch/dpa

Eine Frau in der Baden-Badener Innenstadt hat am Mittwoch gedankenverloren ihr Handy und Geldbeutel auf das Autodach gelegt, und anschließend vor dem Losfahren vergessen. Wie die Polizei mitteilt, fanden zwei unterschiedliche Personen die verlorenen Wertgegenstände und gaben sie auf dem Revier Baden-Baden ab.

Am Donnerstagmorgen konnte die Autofahrerin ihr Smartphone und den Geldbeutel wieder freudig in Empfang nehmen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang