Skip to main content

Festnahme

Ein Fahrraddieb in Baden-Baden wird noch am gleichen Tag von der Polizei festgenommen

Am Sonntag klaute ein 29-Jähriger ein Fahrrad und mehrer Wertgegenstände aus einem Auto in Baden-Baden. Es wurde ein Haftbefehl gegen ihn erlassen.

Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei“ hängt an einem Polizeipräsidium.
Die Polizei nahm den Täter noch am gleichen Tag fest (Symbolbild). Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Am Sonntag klaute ein Mann in Baden-Baden ein Fahrrad in der Ooser Burgstraße und mehrere Wertgegenstände aus einem Auto im Zieglerweg in Balg. Am gleichen Tag, gegen 15 Uhr, konnte der Täter festgenommen werden, wie die Polizei mitteilte.

Der 29-jährige Dieb ist mit dem gestohlenen Fahrrad auf der Schulstraße in der Weststadt unterwegs gewesen, als die Beamten ihn anhielten und festnahmen. Die weiteren geklauten Wertgegenstände sind in der Nähe gefunden worden.

Gegen den Mann wurde ein Haftbefehl erlassen

Am Montag wurde der Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Baden-Baden, beim zuständigen Haftrichter beim Amtsgericht Baden-Baden vorgeführt. Da eine Fluchtgefahr bei dem Mann besteht, wurde der Haftbefehl erlassen. Der Mann kam in eine Justizvollzugsanstalt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang