Skip to main content

Biontech für die Angestellten

Baden-Badener Unternehmen Heel impft Mitarbeiter gegen Corona

Man hat sich viele Gedanken und schließlich Nägel mit Köpfen gemacht. Ab heute können sich die Heel-Mitarbeiter in Baden-Baden in der eigenen Firma gegen Corona impfen lassen. Ein Angebot, das sich auch auf deren Angehörige erstreckt.

Geschäftsführer Ralph Schmidt (rechts) mit dem Betriebsratsvorsitzenden Christian Kässinger Foto: Christiane Krause-Dimmock

Rund 850 Mitarbeiter sind am Standort Baden-Baden tätig. Einige sind bereits auf anderem Wege zu einer Impfung gekommen. Andere verzichten vielleicht darauf. Gleich wie die Entscheidung ausfällt – die ersten 160 Dosen der Marke Biontech sind am Montagmorgen eingetroffen und werden nun unter der Regie der Betriebsärzte verimpft.

„Wir wollen ein Problem lösen“, erklärt Geschäftsführer Ralph Schmidt. „Wir stehen für Gesundheit. Als Arzneimittelhersteller sowieso.“ So richtig nachhaltig könne ein solches Angebot, wie es den Mitarbeitern nun gemacht wird, deshalb nur funktionieren, wenn auch die Familien mit einbezogen werden. Wer jeweils in diesen Kreis gehört, wird großzügig gesehen, verspricht Schmidt. Ein Cousin oder die Oma – beide gehören mit zur Familie. „Wir werden die Stammbäume nicht kontrollieren“, sagt er.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang