Skip to main content

Junge Menschen folgen dem Trend

Ernährungsberaterin aus Bühl: „Veganer sollten sich besonders abwechslungsreich und vielfältig ernähren”

Die Bedeutung des Verzichts auf tierische Lebensmittel hat sich im Laufe der Jahrzehnte gewandelt und weiterentwickelt. Viele schwimmen mit der veganen Welle, weil es gerade modern ist. Im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Julian Meier erläutert die Ernährungsexpertin Nadine Hoffmann die Vor- und Nachteile veganer Ernährung.

Gewissenhaft ernähren: Expertin Nadine Hoffmann rät dazu, sich umfassend mit der Ernährungsumstellung und dem Nährstoffbedarf des Körpers zu befassen. Foto: Julian Meier

Immer mehr junge Menschen entscheiden sich, vegan zu leben. Ein Großteil davon informiere sich jedoch nicht im Detail über die Lebensumstellung, weiß Nadine Hoffmann. Sie ist Ernährungswissenschaftlerin und arbeitet in der Praxis für Ernährungstherapie in Bühl gemeinsam mit vier weiteren zertifizierten Fachkräften. Gerade in den vergangenen Jahren habe sich der Veganismus regelrecht zu einem Trend entwickelt.

Viele möchten sich mit der Ernährungsumstellung für eine bessere Umwelt einsetzen, andere hingegen möchten einfach nur mit dem Strom schwimmen. Im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Julian Meier erläutert die Expertin Vor- und Nachteile veganer Ernährung.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang