Skip to main content

Einstiges Gasthaus

Fachwerkhaus unterm Hammer: „Daniel’s Wirtsstübel“ in Baden-Baden hat neue Besitzerin

Das einstige Gasthaus „Daniel’s Wirtsstübel“ in Haueneberstein hat eine neue Eigentümerin. Ob in dem Fachwerkgebäude in Baden-Baden wieder Gastronomie Einzug halten wird, ist aber noch offen.

Fachwerkhaus
Einst populär geworden als „Daniel’s Wirtsstübel“: Das ehemalige Gasthaus in Haueneberstein hat eine neue Eigentümerin. Foto: Nico Fricke

Das bei vielen noch unter dem Namen „Daniel’s Wirtsstübel“ bestens bekannte ehemalige Gasthaus in Haueneberstein hat eine neue Besitzerin. Das ortsbildprägende Gebäudeensemble ist am Donnerstag durch das Amtsgericht Baden-Baden zwangsversteigert worden.

Ob sich die Hauenebersteiner aber wieder auf ein gastronomisches Angebot freuen dürfen, ist noch offen. Konkrete Planungen gebe es seitens der neuen Besitzerin noch nicht.

Eine GmbH aus der Schweiz erhielt am Ende des Bietverfahrens den Zuschlag für das historische Fachwerkhaus in der Karlsruher Straße. 370.000 Euro müssen dafür überwiesen werden. Der Verkehrswert des Anwesens samt Zubehör aus der Zeit, in der es noch als Restaurant genutzt wurde, war mit 518.900 Euro angegeben worden.

Drei Interessenten boten für ehemaliges Gasthaus„Daniel’s Wirtsstübel“ in Baden-Baden

Drei Interessenten haben sich im Kassiansaal des Klosters Lichtenthal, den das Amtsgericht Baden-Baden für Zwangsversteigerungen nutzt, am Bietverfahren beteiligt. Mindestens die Hälfte des Verkehrswerts musste aufgrund gesetzlicher Vorschriften geboten werden, um das Verfahren im ersten Termin abschließen zu können.

Das hat geklappt, so dass auch die Vertreter der Gläubigerbank dem Ergebnis gleich zustimmten und das Fachwerkhaus nun den Besitzer wechseln kann.

Was auch immer die neue Eigentümerin mit der Immobilie plant: Das mehr als 200 Jahre alte Gebäude steht unter Denkmalschutz und gilt als typisches Beispiel einer Hofbebauung seiner Zeit. Der Erhalt ist somit von öffentlichem Interesse. Populär, auch über die Dorfgrenzen hinweg, war das Gebäude über Jahre hinweg als Gasthaus „Daniel’s“. Nach einem Besitzerwechsel firmierte es noch kurzzeitig als „Fachwerk“. Dann schlossen sich jedoch die Pforten.

Hauenebersteins Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos hatte unlängst die Hoffnung geäußert, dass wieder ein gastronomisches Angebot in dem Gebäude Einzug halten könnte, denn auch in der Eberbachgemeinde nehme die Zahl an Gaststätten ab.

nach oben Zurück zum Seitenanfang