Skip to main content

Zeugen gesucht

Hohes Diebesgut: Unbekannter bricht in Wohnung in Baden-Baden ein

Ein Einbrecher hatte zwischen dem vergangenen Samstag und Sonntag eine Wohnung in Baden-Baden im Visier. Die Polizei sucht nach Zeugen.

ARCHIV - Ein Mann mimt einen Einbrecher und benutzt ein Brecheisen, um eine gekippte Terrassentür aufzuhebeln. (zu dpa «Einbruchszahlen in Bayern sinken durch Pandemie deutlich») +++ dpa-Bildfunk +++
Der Unbekannte hebelte die Terrassentür auf, um in das Wohnungsinnere zu gelangen. (Symbolbild) Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

Ein Unbekannter ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 23 bis etwa 11 Uhr, in eine Wohnung in Baden-Baden eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, war ein Wohnhaus in der Straße Im Gutacker betroffen.

Der Täter hebelte die Terrassentür auf, um in die Wohnung zu gelangen. Im Inneren habe er im Anschluss die gesamte Wohnung durchwühlt. Bisherigen Informationen zufolge stahl der Unbekannte Schmuck, eine Smartwatch und Bargeld.

Kriminaltechnik sicherte Spuren

Die Kriminaltechnik war zur Spurensicherung am Tatort. Weitere Ermittlungen laufen, heißt es in der Mitteilung der Polizei weiter.

Wer Hinweise zu dem Einbruch geben kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Rastatt in Verbindung zu setzen.

Zeugen gesucht

(0 78 1) 21 28 20

nach oben Zurück zum Seitenanfang