Skip to main content

Aufschlag auf Motorhaube

Kollision: Fahrradunfall in Baden-Baden

Ein Fahrradfahrer übersteht eine Kollision mit einem Pkw unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro. 

Der 24-Jährige war auf dem Fahrradweg im Bereich der „Karcher Kreuzung“ unterwegs. Symbolbild Foto: Daniel Naupold

Ein Fahrradfahrer überstand am Montagmittag eine Kollision mit einem Auto und einen Aufschlag auf der Motorhaube unverletzt. Der 24-Jährige war gegen 16.30 Uhr auf der B 3 auf dem Fahrradweg im Bereich der „Karcher Kreuzung“ unterwegs, als er ersten Ermittlungen zufolge beim Überqueren der Fahrbahn vor den Wagen eines Skoda-Lenkers fuhr, so das Polizeipräsidium Offenburg. Auch eine Vollbremsung des 42-Jährigen konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang