Skip to main content

Kurzweilige Baustelle

Rohrbruch in Baden-Baden: Lange Straße muss aufgebrochen werden

In der Innenstadt von Baden-Baden müssen die Stadtwerke schnell reagieren: Dort sorgt ein Wasserrohrbruch für einen Schaden. Das sorgt für Aufsehen.

Ein Bagger reißt die Straße auf
Da muss der Bagger ran: In der Langen Straße in Baden-Baden ist es zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Foto: Sarah Gallenberger

Spontane Baustelle mitten in der Baden-Badener Fußgängerzone: Am Dienstagmorgen ist es vor dem Haus Lange Straße 4 zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Von den Folgen betroffen waren laut Stadtpressestelle insgesamt fünf Häuser.

Geschäfte in Baden-Badener Fußgängerzone sind nicht betroffen

Um den Schaden zu beheben, musste die Straße teilweise gesperrt werden. Der für die Arbeiten benötigte Bagger sorgte für viel Aufmerksamkeit: Immer wieder blieben Passanten vor der Baustelle stehen. Die umliegenden Geschäfte waren nicht von dem Rohrbruch betroffen und konnten problemlos geöffnet bleiben.

nach oben Zurück zum Seitenanfang