Skip to main content

Fachgebietsleiter im Baden-Badener Rathaus

Siegfried Schmich fährt seit 20 Jahren mit dem Rad zur Arbeit - auch bei Kälte und Schnee

Das Mountainbike ist die große Leidenschaft des Fachgebietsleiters im Baden-Badener Rathaus. Seit 20 Jahren legt er den Weg zum Arbeitsort auf dem Rad zurück. Was reizt den 60-Jährigen an dieser Herausforderung?

Angekommen: Siegfried Schmichs Arbeitsplatz ist im Rathaus Baden-Baden. Die Fahrt dorthin absolviert der Leiter des Fachgebiets Gebäudemanagement fast ausschließlich mit dem Fahrrad. Foto: Michael Rudolphi

Kälte: egal. Regen: kein Problem. Schnee und Eis: alles im Griff. Kaum etwas hält Siegfried Schmich davon ab, auf sein Fahrrad zu steigen. Selbst bei widrigstem Winterwetter legt der Leiter des Fachgebiets Gebäudemanagement im Baden-Badener Rathaus Tag für Tag den Weg von seinem Wohn- zum Arbeitsort mit dem Mountainbike zurück. Einzig bei extremem Schneefall macht er eine Ausnahme. „Da nehme ich den Bus“, räumt der 60-Jährige im Gespräch mit unserer Redaktion ein.

Rund 20 Kilometer ist eine Strecke lang

Gut eine Stunde braucht er für die etwa 20 Kilometer von seinem Zuhause im Baden-Badener Ortsteil Steinbach-Umweg bis in die Innenstadt. Er nimmt aber nicht die relativ leichte Strecke durch die Rheinebene über Sinzheim. Auch den Weg über Varnhalt und die Klosterschänke lässt er links liegen. „Da ist mir morgens einfach zu viel Autoverkehr“, schildert er die Nachteile dieser besonders von Berufspendlern stark frequentierten Straße.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang