Skip to main content

Umweltchef kennt alte Deponien

„Samstags hat es auf den Müllkippen immer gebrannt“

Immer Samstags kamen die Kabelschweler, aber am Ende kam der Bagger. Rudolf-Karl Teichmann kennt sich aus mit alten vergessenen Müllkippen. Als Kind war er oft dort. Als Umwelt-Beamter sorgt er dafür, dass sie sicher sind.

Eine brennende Müllkippe im Jahr 1965. So sah es damals in vielen Ecken der Region aus. Foto: Horst Schlesiger

Schon als Kind machte Rudolf-Karl Teichmann Bekanntschaft mit den kleinen und unkoordinierten Müllkippen seiner Umgebung.

Als Leiter des Fachgebiets Umwelt- und Arbeitsschutz im Rathaus von Baden-Baden ist er jetzt ganz offiziell verantwortlich für die Abfallhalden aus der Vergangenheit. Meistens muss er gar nicht eingreifen. Aber manchmal eben doch.

Mit Teichmann sprach Roland Weisenburger.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang