Skip to main content

Abschlepper haben keine Klarheit

Für brennende E-Autos wird noch das beste Gegenmittel gesucht

E-Autos brennen deutlich seltener als konventionell betriebene Fahrzeuge. Wenn sie aber brennen, kann es für Feuerwehr und Abschleppunternehmer knifflig werden. Der Bühler Feuerwehrkommandant vermisst eine klare Lösung.

Seltenere Brände, größerer Aufwand: Ein Kranwagen der Feuerwehr Dortmund hebt ein ausgebranntes Elektroauto in einen Container. Die Batterien flammten immer wieder auf. Die Feuerwehr richtete in einem Schuttcontainer ein Wasserbad ein, in dem das Auto schließlich gelöscht wurde. Foto: picture alliance/dpa/Feuerwehr Dortmund

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang