Skip to main content

Umsetzung bis 2025/26

Fusion zur Großpfarrgemeinde Baden-Baden: In Bühl wird es keinen Pfarrer mehr geben

Bühl wird nach Baden-Baden eingepfarrt. Gemeinsam mit den Gemeinden des südlichen Landkreises Rastatt verliert die Große Kreisstadt kirchlich ihre Selbstständigkeit. Die Begeisterung bei den Priestern hält sich in Grenzen.

Große Kreisstadt aber demnächst nicht mehr Pfarrgemeinde: Bühl wird nach Baden-Baden eingepfarrt. Das Foto zeigt links das Bühler Rathaus und rechts die Pfarrkirche St. Peter und Paul. Foto: Ulrich Coenen

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang